MERCEDES Truck in Africa

Trucks

Moderatoren: trapperjoe, Kuno

MERCEDES Truck in Africa

Beitragvon Kuno » 26/3/2005, 16:05

Can anybody identify this MB-Truck?
Dateianhänge
f1_3h.jpg
f1_3h.jpg (14.5 KiB) 3108-mal betrachtet
Benutzeravatar
Kuno
Top Poster
 
Beiträge: 10180
Registriert: 28/8/2003, 14:13

Beitragvon sternath » 27/3/2005, 11:34

moin kuno

hab gerade in meinem modellkatalog gestöbert als ich das bild gesehen habe ... laut italeri handelt es sich bei dem gerät ziemlich sicher um einen L 3000 also die ähnlichkeit is frapierend ...

hoffe es is korrekt werde noch mal weiter sehen ob ich eine genauere quelle finde als einen modellbaukatalog :)

lg Franz
sternath
 

mb

Beitragvon Kuno » 27/3/2005, 11:50

...war das ein DIESEL oder ein BENZINER?
Benutzeravatar
Kuno
Top Poster
 
Beiträge: 10180
Registriert: 28/8/2003, 14:13

Beitragvon sternath » 27/3/2005, 15:16

http://www.ipmsstockholm.org/magazine/2 ... _l3000.htm

hofffe das hilft

[edit] fast vergessen eine bessere quelle
http://www.autogallery.org.ru/gmb.htm

lg Franz
sternath
 

e

Beitragvon Kuno » 27/3/2005, 15:23

Zitat aus obiger Quelle:

"Together with Opel Blitz, the Mercedes-Benz L3000 3-Ton diesel truck was one of the primary transport vehicles of the German Army during World War II. 7434 units were made. The truck was powered with 6-cylinder 95hp engine"


? Soviel ich weiss haben aber die Deutschen keine Diesel-LKW in Afrika eingesetzt.

Das gibt nun 4 mögliche Lösungen:

> 1) DAK hatte doch Diesel-LKW.

> 2) Den MERCEDES gab es auch als BENZINER.

> 3) Es handelt sich nicht um den erwähnten Typ > demzufolge ein BENZINER.

> 4) Das Foto wurde nicht in Afrika aufgenommen.
Benutzeravatar
Kuno
Top Poster
 
Beiträge: 10180
Registriert: 28/8/2003, 14:13

Beitragvon sternath » 27/3/2005, 15:28

hmm mehr sinnvolle infos hab ich im moment leider noch nicht .. ...

1.a. hmmm möglich
2.a. hmm möglich
3.a. dan müsste er auf der museeumsseite zu finden sein oder?
4.a. bild könnte eventuell am kaukasus geschosen worden sein?
sternath
 

Beitragvon Kuno » 27/3/2005, 16:15

1.b. Habe aber schon an verschiedenen Stellen gelesen, dass die Deutschen eben dummerweise gerade keine DIESEL in NA hatten.

2.b. Müsste mal einer checken. Auszuschliessen wäre es wirklich nicht.

3.b. ?

4.b. Dachte auch, dass es Schneeverwehungen sein könnten. Das Bild stammt aber aus einer Serie, die eindeutig dem DAK zuzuordnen ist.

Weitermachen!
Benutzeravatar
Kuno
Top Poster
 
Beiträge: 10180
Registriert: 28/8/2003, 14:13

Beitragvon Kuno » 27/3/2005, 16:26

4.c. Gegen Kaukasus sprechen m.E. auch die Italiener im Hintergrund.

2.c. Der MB L701 war der Lizenzbau vom Opel Blitz. Der war ein BENZINER - aber anscheinend gab es das Wägelchen erst ab 1944....

3.c. ...und warum eigentlich nicht ein MB L4500? Da würde sogar die Ladebrücke mit der auf dem Bild passen! Scheisse, sehe gerade, dass der auch DIESEL verbrannte.
Benutzeravatar
Kuno
Top Poster
 
Beiträge: 10180
Registriert: 28/8/2003, 14:13

Beitragvon Cholm » 27/3/2005, 20:13

Ich hab da ne Frage. Wieso sprechen die Italiener im Hintergrund dagegen?
Soviel ich mal gelesen habe waren sie in der Heeresgruppe Süd ein wenig vertreten.
Oder täusche ich mich da?
Cholm
 

Beitragvon Kuno » 27/3/2005, 20:21

Hast recht, Cholm. Die Italiener waren auch in Russland mit dabei.
Benutzeravatar
Kuno
Top Poster
 
Beiträge: 10180
Registriert: 28/8/2003, 14:13

Re: MERCEDES Truck in Africa

Beitragvon dire » 22/5/2005, 16:27

Kuno hat geschrieben:Can anybody identify this MB-Truck?


s. Bild

MfG dire
Dateianhänge
Mercedes L 3000 S - (Zeich).jpg
Mercedes L 3000 S - (Zeich).jpg (48.21 KiB) 6264-mal betrachtet
dire
 

Beitragvon Desertrat » 7/6/2006, 11:57

Dieser MB wurde auch unter dem Titel "Afrika" angeboten:
Dateianhänge
MERCEDES 3to, Afrika.jpg
MERCEDES 3to, Afrika.jpg (30.17 KiB) 5616-mal betrachtet
Desertrat
 

Beitragvon Kuestenjaeger » 24/6/2006, 12:50

Dann wollen wir mal das Thema Mercedes-Lkw wieder etwas auffrischen!

Das erste Bild zeigt italienische Soldaten beim Strassenbau vor einem Mercedes L 3000 mit aufgesprungenen Soldaten,der eine Verkehrskelle in der Hand hält (zumindest sieht es so ähnlich aus).

Ein weiterer L 3000 in Afrika.
Kann jemand diese Einheit identifizieren mit der Nummernfolge auf der Tür?

Ein L 3000 mit vermutlich britischen Gefangenen bei einen Abschleppvorgang.

Ein L 3000 an einer Pier,dahinter ein (meiner Ansicht nach) Küstendampfer mit Nachschub.
Dateianhänge
Mercedes L 3000 (1).jpg
Mercedes L 3000 (1).jpg (32.75 KiB) 3051-mal betrachtet
Mercedes L 3000 (2).jpg
Mercedes L 3000 (2).jpg (27.42 KiB) 3051-mal betrachtet
Mercedes L 3000 (3).jpg
Mercedes L 3000 (3).jpg (23.91 KiB) 3049-mal betrachtet
Mercedes L 3000 (4).jpg
Mercedes L 3000 (4).jpg (29.29 KiB) 3051-mal betrachtet
Kuestenjaeger
 

Beitragvon Kuestenjaeger » 24/6/2006, 13:05

Jetzt gehts zum L 3000 S und L 4500.

Ein L 3000 S einer Nachrichtenabteilung in Nordafrika.

Ein L 4500 A während der Kolonnenfahrt mit Luftraumbeobachtung durch zwei Soldaten.

Bei den letzten beiden Fotos eines L 4500 mit Vierlingsflak dürfte es sich um die schonmal gesehene (das Kleeblatt-Emblem)Flakeinheit handeln.
Dateianhänge
Mercedes L 3000 S.jpg
Mercedes L 3000 S.jpg (29.69 KiB) 3051-mal betrachtet
Mercedes L 4500 A (1).jpg
Mercedes L 4500 A (1).jpg (24.61 KiB) 3051-mal betrachtet
Mercedes L 4500 A (2).jpg
Mercedes L 4500 A (2).jpg (26.73 KiB) 3047-mal betrachtet
Mercedes L 4500 A (3).jpg
Mercedes L 4500 A (3).jpg (30.12 KiB) 3050-mal betrachtet
Zuletzt geändert von Kuestenjaeger am 24/6/2006, 13:22, insgesamt 1-mal geändert.
Kuestenjaeger
 

Beitragvon Kuno » 24/6/2006, 13:11

...da es beim letzten Bild an der Heckklappe eine DAK-Palme gibt würde ich doch auf Afrika tippen! Das ist das erste Mal, dass ich sowas sehe! Also nicht die Palme...
Benutzeravatar
Kuno
Top Poster
 
Beiträge: 10180
Registriert: 28/8/2003, 14:13

Nächste

Zurück zu Lastkraftwagen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste